Eröffnung der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie „El Quetzal“ am Campus Bethanien Moers

Am 28.11.2012 eröffnet die Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Campus Krankenhaus Bethanien.
Aufgrund ihrer breiten Ausbildung in nationalen und internationalen Spitzenzentren und langjähriger Erfahrung bieten Prof. Dr. Robert Hierner und Dr. Lorena Hierner in der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie das gesamte Spektrum der Ästhetischen Chirurgie für Frauen und Männer an. Besondere Spezialgebiete sind die Faltenbehandlung im Gesicht (Therapie der Altersveränderungen), die Körperformbehandlung (Fettabsaugung) und die Ästhetische Operationen (Schönheitsoperationen).

Die Privatpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie auf dem Campus des Krankenhaus Bethanien Moers ist eine Top-Adresse für Ästhetische Chirurgie (Schönheitschirurgie) am linken Niederrhein und im gesamten Ruhrgebiet. Sie ist modernst ausgestattet und liegt ruhig abseits des Krankenhauses Bethanien. Kleine operative Eingriffe werden im modernen Eingriffsbereich in den neuen Praxisräumen durchgeführt. Für stationäre Aufenthalte und größere Operationen kann die qualitativ hochwertige Versorgungsstruktur des Krankenhaus Bethanien Moers mit seiner überregionalen Reputation genutzt werden. Für stationäre Patienten werden in einem speziellen Bereich des Krankenhaus Bethanien Moers geräumige Ein- oder Zweibettzimmer zur Verfügung gestellt, die mit TV und WLAN ausgerüstet sind.

Eine Beratung erfolgt nur nach vorheriger Terminabsprache. Einen unverbindlichen Beratungstermin können Sie vereinbaren per Telefon (→ 02841 200 2992), per Email (aesthetische.chirurgie@bethanienmoers.de), oder persönlich. Unsere Öffnunszeiten sind Mo – Do: von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr.